BALARDO STEEL

BALARDO STEEL – DAS BEWÄHRTE TYPENGEPRÜFTE GANZGLASGELÄNDERSYSTEM

Ganzglasgeländer sind eine der Königsklassen bei Brüstungssystemen und nehmen in der modernen Architektur einen immer größeren Stellenwert ein. Sie bieten größtmögliche Transparenz, sind jedoch sehr kostenintensiv. Mit der Entwicklung des modularen BALARDO Systems revolutionierte GLASSLINE den Markt und machte Ganzglas im Geländerbereich attraktiv und wirtschaftlich wie nie zuvor. Bis heute ist BALARDO STEEL das unangefochtene Original und prägt mit einzigartigen Eigenschaften das Marktangebot weltweit.

Details

  • Scheibenbreiten bis 6.000 mm, Scheibenhöhen bis 1.400 mm
  • Für öffentliche und private Bauvorhaben
  • Für Innen- und Außenbereich
  • Für Ebenen und Treppen
  • Mit European Technical Approval (ETA)
  • Mit Allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (AbP)
  • Mit CE-Zertifizierung
  • Mit geprüfter Typenstatik
  • Einsatz auch in Sportstätten, ballwurfsicher
  • LGA-geprüfte Sicherheit
  • Keine Zustimmung im Einzelfall (ZIE) erforderlich
  • Mit absturzsichernder Funktion
European Technical Approval (ETA)
CE-Zertifizierung
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (AbP)
Geprüfte Typenstatik
Ballwurfsicher
LGA geprüft
Keine ZIE erforderlich
Absturzsichernde Funktion

Erste Campus Wien

Konstruktionsart: Geländersystem
Architekten: Henke Schreieck Architekten
System: BALARDO STEEL, BALARDO WAVE
F...

Forum am Eckenberg Gymnasium Adelsheim

Konstruktionsart: Raumhohe Verglasung, Geländersystem
System: BALARDO ALU GLASSWALL, BALARDO STEEL
Fertigstellu...

Käthchenhof Heilbronn

Konstruktionsart: Geländersystem
Architekt: Wolfgang Fieder
System: BALARDO STEEL, BALARDO WAVE
Fertigstellung:...

Stadthalle Buchen

Konstruktionsart: Geländersystem
Architekt:  Architekturbüro Jung-Voigt-Webel
System: BALARDO STEEL
Fertigstellu...

Absturzsichernde Verglasung

Absturzsichernde Vertikalverglasungen sind Verglasungen, die bis maximal 10° zur Vertikalen geneigt sind....

BALARDO STEEL
Prospekt BALARDO STEEL
Download
BALARDO STEEL
Planungshandbuch BALARDO STEEL
Download

SYSTEMPROFIL

Basis-Element von BALARDO STEEL ist das Tragprofil mit dem Trag-Klemmsystem aus hochwertigem, verzinktem Stahl. In ihm werden die Glasplatten mit dem speziell entwickelten Klemmschuh eingestellt und durchgehend sicher fixiert.

Tragprofil
Material: Stahl verzinkt
Lieferlänge: 2.400 mm
Klemmschuh
Material: EPDM
Lieferlänge: 2.400 mm
Distanzstück
Material: EPDM
Lieferlänge: 2.400 mm
Druckprofil
Material: EPDM
Lieferlänge: 2.400 mm
POM-Stab
Material: POM
Lieferlänge: 300 mm

ANBINDUNG AN BAUKÖRPER

Baukörperseitig ist eine Anbindung von oben oder von der Seite aus möglich. Darüber hinaus gibt es die Option, diese zu verschrauben oder verschweißen.

BALARDO STEEL zeigt bei öffentlichen und privaten Bauvorhaben sowie beim Einsatz in der Ebene und bei Treppen hohe Anwendungsflexibilität. Vor allem bei erhöhten Fußbodenaufbauten, unebenen Untergründen und bei Anwendungen, wo eine WDVS-Überbrückung gefordert ist, kommen seine konstruktiven Stärken voll zum Tragen.

Von oben:
Bauanschlusselement 1 und Blendenset
Von oben:
Bauanschlusselement 2 und Blendenset
Seitlich:
Bauanschlusselement 3 und Blendenset
Seitlich:
Bauanschlusselement 4 und Blendenset
Von oben:
Bauanschlusselement 5 und Blendenset
Seitlich mit Abstand:
Bauanschlusselement 6 und Blendenset
Seitlich mit Abstand:
Bauanschlusselement 7 und Blendenset
Seitlich mit Abstand:
Bauanschlusselement 8 und Blendenset
Seitlich mit Abstand:
Bauanschlusselement 9 und Blendenset

Elegant und hochwertig stellt sich die Auswahl der Handläufe, die zusammen mit BALARDO STEEL erhältlich ist, dar. Passend für jeden Architekturstil.

Edelstahl-Handlauf
Systemangepasstes Glaskantenschutzprofil
U-Profil 30 x 27 mm
Edelstahl-Handlauf
Rund: Ø 55 mm
Material: Edelstahl 1.4404
Oberfläche: drehblank
Edelstahl-Handlauf
Handlaufhalter gerade
Punkthalter: Ø 52 mm
Material: Edelstahl 1.4404
Oberfläche: drehblank
Holz-Handlauf auf lastabtragenden Kantenschutz (U-Profil 30 x 27 mm)
Rund Ø 55 mm
Material: Buche gedämpft
Oberfläche: geschliffen und lackiert
Holz-Handlauf auf lastabtragenden Kantenschutz (U-Profil 30 x 27 mm)
Eckig 50/40 mm
Material: Buche gedämpft
Oberfläche: geschliffen und lackiert
GLASKANTENSCHUTZPROFIL VERTIKAL
Für Glas: 2 x 8 mm, 2 x 10 mm
Höhe 6 mm
Material: Edelstahl 1.4301
Oberfläche: geschliffen
Lieferlänge: 1.300 mm
inklusive Klebebefestigung
MONTAGEWERKZEUG
Zum Einschlagen des POM-Stabs
WASSERWAAGE
Zur Ausrichtung des Tragprofils
GLASABSTANDHALTER
Glasfugenbreite: 10 mm, 15 mm, 20 mm
Material: EPDM
Höhe: 80 mm
einseitig selbstklebend
Verpackungseinheit 10 Stück für Glas 2 x 8 mm, 2 x 10 mm
SCHRAUBENSICHERUNG
Flasche 10 ml
Flasche 50 ml
90° ECKE AUSSENMASS 200 x 200 mm
für systemangepasstes Glaskantenschutzprofil
Höhe 6 mm
Material: Edelstahl 1.4301
Oberfläche: geschliffen
Für Glas: 2 x 8 mm, 2 x 10 mm
inklusive Klebebefestigung
90° ECKE AUSSENMASS 200 x 200 mm
für U-Profil Kantenschutz: 30 x 27 x 3,0 mm
Material: Edelstahl 1.4301
Oberfläche: geschliffen
Nutabmessung: 24 x 24 mm
inklusive Gummiaufsteckprofil

Ingelligent konstruiert & schnell montiert

BALARDO STEEL basiert auf einem speziell entwickelten planungs- und montagefreundlichen Modulsystem aus qualitativ hochwertigen Komponenten. Das Klemmprofil aus feuerverzinktem Stahl zur Lagesicherung der Scheiben sowie optionale Bauanschlusselemente und Blende für unterschiedliche Anforderungen ermöglichen eine einfache und effiziente Trockenmontage. Da die Glasscheiben im Klemmprofil verkeilt werden, entfallen Glasbohrungen sowie ein Verguss der Scheiben. Ein einfaches Austauschen der Verglasung ist somit ohne Demontage der Tragekonstruktion jederzeit möglich.

Montageanleitung

1. Ausrichtung und Montage der Bauanschlusselemente und des Tragprofils. Sicherungsschraube zur Lagesicherung einschrauben.
2. Balardo Tragprofil an der Innenseite mit Hilfe des Bauanschlusselementes ausrichten und anschließend das Bau­anschlusselement an den Baukörper fest verschrauben.
3. Setzen Sie den Klemmschuh ein (auf­gedruckte Artikelnummer nach oben).
4. Glasscheibe einsetzen. Luft zwischen Glasscheibe und BALARDO Tragprofil
ca 3-10 mm.
5. EPDM-Druckprofil auf den Klemmschuh aufstellen.
6. Drücken Sie das Glas nach außen und legen Sie das EPDM-Distanzstück ein.
7. Legen Sie die Klemmstäbe durchgehend (max. Abstand 20 mm) ein und schlagen Sie diese mittels Setzwerkzeug auf Setzwerkzeugtiefe ein.
8. Außen- und Innenblende einklipsen. Dichtungen einsetzen.
9. Glaskantenschutzprofil (A) oder Handlauf (B) montieren. Fertig!
1. Balardo Tragprofil an Bauanschlusselement befestigen.
2. Sicherungsschraube zur Lagesicherung einschrauben.
3. Balardo Tragprofil an der Innenseite mit Hilfe des Bauanschlusselementes ausrichten und anschließend das Bau­anschlusselement an den Baukörper fest verschrauben.
4. Setzen Sie den Klemmschuh ein (auf­gedruckte Artikelnummer nach oben).
5. Glasscheibe einsetzen. Luft zwischen Glasscheibe und BALARDO Tragprofil
ca 3-10 mm.
6. EPDM-Druckprofil auf den Klemmschuh aufstellen.
7. Drücken Sie das Glas nach außen und legen Sie das EPDM-Distanzstück ein.
8. Legen Sie die Klemmstäbe durchgehend (max. Abstand 20 mm) ein und schlagen Sie diese mittels Setzwerkzeug auf Setzwerkzeugtiefe ein.
9. Einlegebänder einkleben. Außen- und Innenblende einklipsen. Dichtungen einsetzen. Fertig!

Kontaktformular

Falls Sie Fragen haben, ein Angebot oder ein Prospekt anfordern möchten, können Sie sich gerne über dieses Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Kontakt

Kontaktformular
* Pflichtfelder